Lade Veranstaltungen

Vor 10 Jahren führte der nigerianisch-amerikanische Autor Teju Cole mit einer Reihe von Tweets den Begriff „White Saviour Industrial Complex“ ein. Seitdem wird der Begriff verwendet, um Entwicklungs- und Humanitäre Arbeit zu kritisieren, die Rassismen konsequent ignoriert, und damit Weißsein immer wieder ins Zentrum der Geschichte rückt.

In diesem Vortrag untersuchen wir anhand von Beispielen, wie aktuell White Saviorism und Voluntourism sind. Anschließend wird gemeinsam diskutiert was dagegen unternommen werden kann.

Eric Otieno ist Soziologe und Politikwissenschafter. Er promoviert am Lehrstuhl für Entwicklungspolitik und Postkoloniale Studien an der Universität Kassel.Die Veranstaltung wird online stattfinden.

Link: https://uni-wuerzburg.zoom.us/j/64904355150?pwd=elo5UmxCYnBsN2Y1bnE0TFBndG9Ydz09

Days
Hours
Minutes
Seconds
  • Start Time
    19. Mai 2022 - 6:00pm
  • End Time
    19. Mai 2022 - 8:00pm